Bischofsweg

frankfurter bembel Beim Erkunden des Bischofsweg wird klar, dass es sich hierbei um das Frankfurter Stück eines vorgeschichtlichen, sehr frühen Weges handelt, der entlang des damaligen Mainufers auf Sachsenhäuser Seite verläuft. Er muss schon sehr alt sein, denn vorgeschichtlich bedeutet immerhin: Hier bewegt man sich in so grauer Vorzeit, dass der Rückblick auf ca. 2,5 Mio. Jahre möglich wäre! Also, der Bischofsweg im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen ist zwar nicht so alt, aber doch schon sehr alt und dennoch in bester Erinnerung.

Warum ein Weg vorbei an Frankfurt  …

Dass der alte Weg selbst für die neuere Zeit in Erinnerung bleibt, dafür sorgen auch die Mainzer Bischöfe. Die, so sagt man, reisen auf diesem Weg von Mainz nach Aschaffenburg und umgehen damit Frankfurt weiträumig. Warum die Mainzer Bischöfe die Frankfurter Region meiden, mag im Zusammenhang mit der Unvereinbarkeit des katholischen und protestantischen Glaubens stehen. Denn seit der Reformation ist Frankfurt sehr offen für den Protestantismus und die Ideen Luthers, was der etablierten katholischen Kirche deutlich missfällt.

Von Mainz nach Aschaffenburg, vorbei am reformierten Frankfurt …

Und weil bereits im 8. Jhd. das Stift Aschaffenburg mit seinen Besitztümern zum Mainzer Bistum gehört, ist verständlich, dass die Mainzer Bischöfe dorthin müssen, um nach dem Rechten zu sehen! Ein damals recht gefährliches Unterfangen, denn es geht per-pedes, per-pferd oder per-kutsche und nicht wie heute per-deutsche-bahn. Somit ist es verständlich, dass die katholischen Würdenträger das reformierte Frankfurt weiträumig zu meiden suchen, um von vornherein möglichen Auseinandersetzungen aus dem Weg zu gehen.
Das Wort „Bischof“ kommt vom Lateinischen Wort episcopas. Auch im Episkopat findet man es wieder – dabei bezeichnet es sowohl den geistlichen Würdenträger seiner Kirche, als auch dessen Amtszeit. Neben einem Würdenträger ist der Bischof allerdings auch der Inspizient, der Aufsichtsbeamte, der über die Angelegenheiten und Besitztümer seines Amtsbereiches wacht.

[pw_map address=“Bischofsweg Frankfurt am Main“ width=“400px“ height=“300px“]

Schreibe einen Kommentar